Katholische Kirche Rösrath

Schuldnerberatung

Die drückende Last vieler "maßgeschneiderten" Kredite lässt manchmal kaum Luft zum Atmen. Eine Überschuldung kann viele Ursachen haben. Für Jugendliche ist die erste eigene Wohnung ein wichtiger Schritt ins Erwachsenenleben. Manchmal wird der Traum von den eigenen vier Wänden zum finanziellen Albtraum. Überschuldung zeigt sich, wenn Ratenzahlungen nicht mehr bedient werden können und Begriffe wie Kontoüberziehung, Zahlungsverzug und Pfändung den Alltag prägen.
Arbeitslosigkeit bedeutet in der Regel Einkommensverlust. Da gilt es zumeist: mit weniger auskommen. Wer seine Ansprüche nicht entsprechend anpasst, landet dann sehr schnell in der Schuldenfalle. Der Hypothekenkredit für das Haus muss auch in arbeitslosen Zeiten abgezahlt werden. Da kann es dann finanziell schon mal eng werden. Wenn das Einkommen sinkt, die finanziellen Belastungen jedoch nicht, dann gerät man sehr schnell in eine Situation, in der die Finanzen aus dem Ruder laufen und eine Überschuldung eintritt. Es gibt noch viele andere Gründe für eine Überschuldung: Scheidung, Spielsucht, unseriöse Kredite u.a.

Eine Schuldnerberatung kann helfen, die schwierigen finanziellen Situationen in den Griff zu bekommen. In Rösrath gibt es für Ratsuchende eine entsprechende Hilfe im Rahmen der Rösrather Tafel. Eine erste fachkundige Beratung ist kostenlos. Nähere Angaben finden Sie unter:
  www.evkirche-roesrath.de/roesrather_tafel.html

Die Schuldnerberatung ist eine Kooperation zwischen der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde in Rösrath. Für die ehrenamtliche, fachliche Erstberatung stellt die evangelische Gemeinde die Räumlichkeiten der Seniorenberatungsstelle zur Verfügung. Die Nähe zur Tafel-Ausgabe wird als besonders günstig angesehen.


AKTUELLES

Pfarrmitteilungen der Woche zur Ansicht
Alle Gottesdienste und Aktuelles

oder > hier downloaden

Wer singt betet doppelt!

Die nächsten Termine des Kirchenchors St. Nikolaus v.T. finden Sie HIER

Flüchtlingshilfe Rösrath

Die Flüchtlingshilfe Rösrath hat eine eigene Internetseite.
Hier finden Sie detaillierte Informationen und können sich ein Bild über die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen machen.

Internet: http://fluechtlingshilfe-roesrath.de/