Katholische Kirche Rösrath

Boris Berns

Seit dem 1. Oktober 2018 bin ich als Seelsorgebereichsmusiker an St. Nikolaus in Rösrath tätig.
Am Niederrhein geboren, habe ich in Aachen Kirchenmusik studiert und war 18 Jahre lang Kirchenmusiker an St. Josef in Moers (Bistum Münster), bevor ich hier ins Rheinland kam.
Meine Frau Sandra Berns stammt aus Eschweiler und ist ebenfalls Kirchenmusikerin. Zeitgleich hat sie eine Stelle als Seelsorgebereichsmusikerin in Lohmar angetreten.
Ich arbeite gern im Team mit anderen Engagierten, ökumenisch und mit allen Altersgruppen. Neben dem Dienst an der Orgel und mit 4 Chorgruppen würde ich gerne Kindermusicals, „Spontichöre“ (mit einfacher Musik und kürzester Probenzeit), frei improvisierte Musik und Alte-Musik-Projekte langfristig in der Gemeinde etablieren.
Als Amateur spiele ich das Renaissanceblasinstrument Zink sowie Blockflöte, darauf vor allem Musik aus der Zeit von 1550 bis 1700. Auch Orgeln aus dieser Zeit haben es mir besonders angetan.
In meiner Freizeit interessiere ich mich außerdem für Fotografie und zeitgenössische Kunst.
Ich freue mich auf vielfältige Kontakte und Projekte, quer durch die ganze Bandbreite der Musik und der Menschen vor Ort.

Kontakt:
Vitushaus (Hauptstraße 66, 1.OG Eingang an der Ecke Rückseite Bücherei)

Telefon: 02205-7299538
E-Mail: boris.berns@katholische-kirche-roesrathde

AKTUELLES

Pfarrmitteilungen der Woche zur Ansicht
Alle Gottesdienste und Aktuelles

oder > hier downloaden

Erstkommunion 2019

"Du bist ein genialer Gedanke Gottes"
Diese Zusage erfahrbar werden zu lassen, das ist eines unserer Anliegen für die Vorbereitung auf die Erstkommunion. Erstkommunion ist das Glaubensfest, bei dem katholische Kinder  das erste Mal die „Heilige Kommunion“ in einer sonntäglichen Messe empfangen.

Die wesentlichen Informationen zur Erstkommunionkatechese finden Sie HIER.

Wer singt betet doppelt!

Die nächsten Termine des Kirchenchors St. Nikolaus v.T. finden Sie HIER

Flüchtlingshilfe Rösrath

Die Flüchtlingshilfe Rösrath hat eine eigene Internetseite.
Hier finden Sie detaillierte Informationen und können sich ein Bild über die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen machen.

Internet: http://fluechtlingshilfe-roesrath.de/