Wie kann ich mitmachen?

2020-10-31 16.35.40 (2) (c) privat

Wenn Du bei der STERNSINGER-AKTION 2022 in Rösrath mitmachen willst und so durch dein Engagement mit den gesammelten Spenden den Kindern in Not helfen willst, die dringend ärztliche Versorgung benötigen, dann melde dich einfach bis zum 17.12.2021 an.

So geht's: Flyer herunterladen, ausfüllen und zurücksenden oder im Pastoralbüro in den Briefkasten werfen.

Am Samstag, den 8. Januar 2022 um 9.30 Uhr treffen sich dann alle Sternsinger - unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Hygieneauflagen - zur Aussendungsfeier in:

  • Rösrath, St. Nikolaus von Tolentino,
  • Hoffnungsthal, St. Servatius oder
  • Kleineichen, Heilige Familie

Bitte kommt als König verkleidet mit Umhang und Krone!

(Wenn Euch etwas fehlt, bitte melden! Am Freitagnachmittag vor der Aussendung (7.1.2022) wird von 16 – 17 Uhr auch ein Einkleidetermin im Augustinushaus angeboten)

Nach dem Segen bekommen eure Begleitpersonen alle notwendigen Materialien. Anschließend könnt ihr mit eurer Gruppe den Menschen in euren Straßen den Segen bringen und Spenden sammeln. Dafür habt ihr Zeit bis zur Dankmesse.

Zusätzlich werden wir in direktem Anschluss an die Aussendung an verschiedenen Standorten in der Gemeinde einen Sternsingerstand errichten. So können auch Personen, die vorbeikommen, einen Segen erhalten und eine Spende leisten.

Wenn du noch Fragen hast, dann melde Dich bei
Bettina Thiemeyer: Tel. 0157/ 34688716 oder im Pastoralbüro: Tel. 02205/ 2324

Sternsinger-Aktion 2022

2022_dks_aktionsplakat_web_hq

In jedem Jahr nehmen zahlreiche Kinder und Jugendliche aus unseren Gemeinden an der Sternsinger-Aktion teil. Als Kaspar, Melchior und Balthasar ziehen sie an mehreren Tagen rund um den 6. Januar singend von Haus zu Haus, um mit dem Kreidezeichen „C+M+B“ den Segen „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen zu bringen und für Not leidende Gleichaltrige in aller Welt zu sammeln.

Die Aktion Dreikönigssingen 2022 verdeutlicht, wie Kinder in Afrika unter schwierigen gesundheitlichen Bedingungen aufwachsen. Das aktuelle Motto „gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“ ist nicht selbstverständlich. Es handelt sich hierbei um ein Kinderrecht, von dessen Verwirklichung viele Kinder auf dieser Welt nur träumen können. Dass sich dies ändert – dazu tragen die Sternsinger mit ihrem Engagement bei.

Weitere Infos zur Sternsingeraktion findest du auch im Internet unter www.sternsinger.de