St. Nikolaus von Tolentino

St. Nikolaus v. Tolentino

In der ländlichen Siedlung Rösrath, zur Pfarre Altenrath gehörig, stand vormals eine (1448 erstmals erwähnte) Vitus-Kapelle. Im Zuge der Gegenreformation gründeten Augustiner-Eremiten dort ein Kloster (Teile sind heute Pfarrhaus/ Augustinushaus). Zwischen 1691 und 1703 errichteten die Mönche (vermutlich über dieser Vitus-Kapelle) ihre Klosterkirche, den Vorgängerbau der heutigen Pfarrkirche. Trotz intensiver seelsorglicher Arbeit wurde Rösrath erst nach der Säkularisierung eine eigene Pfarrei (1830 erstmals bekundet).

Kirche St. Nikolaus von Tolentino
Hauptstr. 64
51503 Rösrath