Die Tür ist immer offen!

Kirchentür geöffnet (c) pixabay

Taufe bei Erwachsenen

Sie sind noch nicht getauft und möchten zur Gemeinschaft der Christen dazugehören? Sie spüren, dass Gott in Ihrem Leben eine wichtige Rolle spielt und Ihnen etwas fehlt? Vielleicht haben Sie Menschen getroffen, für die Glaube und Kirche etwas Tolles ist oder Sie haben Fragen zum Sinn des Lebens.

Wenn Sie also den katholischen Glauben näher kennenlernen möchten oder bereits entschlossen sind, zur katholischen Kirche überzutreten, sind Sie herzlich willkommen! Es kommt heutzutage öfter vor, dass Erwachsene sich für die Taufe entscheiden. Schön, dass auch Sie darüber nachdenken!

Wenden Sie sich einfach an einen Priester oder Diakon unserer Pfarrei oder setzen Sie sich mit dem Pastoralbüro in Verbindung, das Ihnen einen Seelsorger vermittelt, mit dem Sie vertraulich sprechen und die weiteren Schritte planen können. Auch wenn Sie noch unsicher sind oder einfach nur Fragen haben, ein erstes Gespräch ist immer hilfreich.

Wiederaufnahme in die katholische KIrche

Jesus hat seine Jünger immer wieder vor die freie Entscheidung gestellt, ihm weiter nachzufolgen oder andere Wege zu gehen. Auch wenn nach katholischem Verständnis das von Gott in der Taufe gesprochene JA zum Menschen für immer bestehen bleibt, kann der Christ sich von der Kirche trennen. Jeder und jede, die sich zu diesem Schritt entscheidet, hat Gründe, die zu akzeptieren sind.

Aber manchmal ändern sich Auffassungen und Meinungen zur Kirche und zum Glauben. Es gibt neue Lebenssituationen, neue Begegnungen, die wieder zu einer Annäherung an den Glauben und die katholische Kirche führen.

Wenn Sie aus der Kirche ausgetreten sind und diesen Schritt jetzt rückgängig machen wollen, stehen Ihnen die Türen offen. Ungefähr jeder zehnte Ausgetretene macht diesen Schritt.

Wir freuen uns, wenn Sie - aus welchen Motiven auch immer - einen neuen Bezug zum Glauben und zur Kirche gefunden haben und den Weg zurück in die kirchliche Gemeinschaft suchen. Wenden Sie sich einfach an einen Priester oder Diakon unserer Pfarrei oder setzen Sie sich mit dem Pastoralbüro in Verbindung, das Ihnen einen Seelsorger vermittelt, mit dem Sie vertraulich sprechen und die weiteren Schritte planen können. Auch wenn Sie noch unsicher sind oder einfach nur Fragen haben, ein erstes Gespräch ist immer hilfreich.

Katholische Kirchengemeinde St. Nikolaus Rösrath

Hauptstraße 68
51503 Rösrath

Aktuelles // News

Aktuelle Pfarr-Mitteilungen

16. Januar 2021, 10:30
Gottesdienste, Aktivitäten und Informationen
Weiter lesen

Gottesdienst buchen

15. Januar 2021, 12:00
Buchen Sie hier Ihren nächsten Gottesdienst
Weiter lesen